Home
BLEIBEN SIE UPTODATE
Registrieren Sie sich für unseren monatlichen Newsletter.
Ihre Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben.
Zu unseren Datenschutz-Bestimmungen.

     

FIRMENSEITE

Login Letztes Update: 18.11.2017
Van Beek
TEL: +31 416375225
FAX: +31 416378350
Postfach 168
NL-5150 AD   Drunen

Christiaan Huygensweg 20
5151 DN   Drunen
Kontakt
Die Kernaktivitäten des Unternehmens sind der Entwurf und die Erzeugung von Schneckenfördersystemen und Silowagenfüllanlagen (www.dino.nl)- alle bestimmt für die Verarbeitung von Schüttgut wie Pulver, Körner, Flocken, Granulate, Pasten etc. etc. Van Beek zeichnet sich durch das Angebot von Gesamtlösungen, hochwertige Qualität und Service aus. Die rund 35 enthusiastischen und begeisterten Mitarbeiter streben mit einem hohen Ausmaß an Engagement nach einem immer höheren Niveau des Unternehmens.

Geschichte
Die Geschichte von Van Beek reicht zurück bis ins Jahr 1939. Seit damals hat sich Van Beek zum tonangebenden Marktführer in den Benelux-Ländern entwickelt. Über 50% des Absatzes gehen direkt oder indirekt ins Ausland. Die Produkte müssen daher von einer absolut hervorragenden Qualität sein, um Störungen bei den Abnehmern so gut wie sicher auszuschließen.
Fachzentrum
Fördergeräte, Transporteinrichtung - Schneckenförderer - Vollblattschnecke
Fördergeräte, Transporteinrichtung - Schneckenförderer - Schaufelförderer
Fördergeräte, Transporteinrichtung - Schneckenförderer - Schneckenförderer mit variabler Steigung
Fördergeräte, Transporteinrichtung - Schneckenförderer - Kernlose Schneckenförderer

Fachbeiträge

Produktnews

Dino hat für jede Verladung eine Staublösung
Dino hat für jede Verladung eine Staublösung
Die mobile Dino Silowagenfüllanlage ist mobil einsetzbar und ermöglicht eine schnelle, einfache und sichere Verladung. Aber wie verhält es sich mit der Staubkontrolle während der Verladung? Hat die mobile Silowagenfüllanlage auch dafür Lösungen parat? Van Beek verfügt über jahrzehntelange Erfahrung auf dem Gebiet der Verladung und hat in dieser Zeit zahlreiche innovative Lösungen entwickelt. Die wirtschaftlichste und wirksamste Methode Die mit Abstand beliebteste Lösung zur Staubreduzierung ist die Anwendung eines Verladebalgs an der Auslaufseite des Dino. Dieser kann schnell, sicher und effizient mit der Einlauföffnung oben auf dem Silofahrzeug verbunden werden und ermöglicht so eine kostengünstige und effektive Reduzierung der Staubentwicklung. Funktionsweise der Staubfilter Im Absaugsystem wird der Staub durch eine Reihe von Filtern geleitet. In regelmäßigen Abständen wird Druckluft durch den Filter geblasen, um den Staub aus den Filtern zu lösen.
26.06.2018  |  275x  | 
Leersackverdichter jetzt auch für Bigbags
Leersackverdichter jetzt auch für Bigbags
Der Leersackverdichter von Van Beek trägt zur effizienten, kostengünstigen und umweltfreundlichen Beseitigung von leeren Säcken bei. Wussten Sie schon, dass der Leersackverdichter künftig auch reibungslos Bigbags komprimiert? Technik angepasst an Bigbags Die Funktionsweise des Leersackverdichters ist verblüffend effektiv und effizient. Die in der Maschine enthaltene Schnecke presst die leeren Säcke zusammen, wodurch sich ihr Volumen um 60 bis 80 Prozent senkt. Als die Kunden nachfragten, ob der Leersackverdichter auch Bigbags verarbeitet, musste Van Beek sie zunächst vertrösten. Da wir lösungsorientiert arbeiten, haben wir uns an die Entwicklung gemacht. „Bigbags sind nicht nur um einiges größer, sondern bestehen auch aus einem groben Gewebe, das sich schwieriger komprimieren lässt“, fasst Joram van der Heijden, Sales Engineer bei Van Beek, zusammen. „Während unserer Tests zeigte sich, dass die Bigbags sich schwieriger von der Schnecke aufnehmen lassen. Um
19.04.2018  |  413x  | 
Kryogene Schnecke sorgt für effiziente Zerkleinerung Vorbereitung auf das kryogene Mahlen
Kryogene Schnecke sorgt für effiziente Zerkleinerung
Vorbereitung auf das kryogene Mahlen Zur Vorbereitung von Massengütern auf das kryogene Mahlen hat Van Beek die kryogene Schnecke entwickelt. Die Massengüter sind nach Verlassen der Schnecke bereit zum Mahlen, z. B. in einer Stiftmühle. Dieser Schneckenwärmetauscher eignet sich auch für Verfahren, bei denen Produkte in kurzer Zeit (stark) abgekühlt werden müssen, zum Beispiel in der Nahrungsmittelindustrie oder bei chemischen Verfahren, um bestimmte Produkteigenschaften zu erzielen. Perfekte Vermischung mit Stickstoff durch Düsen und Schaufeln Zähe oder temperaturempfindliche Produkte lassen sich am effizientesten bei einer extrem niedrigen Temperatur zerkleinern. In der kryogenen Schnecke wird dem Produkt aus mehreren Düsen flüssiger Stickstoff hinzugefügt, die es in kurzer Zeit gefrieren lässt. Der Schneckenwärmetauscher ist mit Schaufeln versehen, die für eine gute Durchmischung des Produkts mit dem Stickstoff sorgen. Einfache Reinigung Das doppelwandige Gehäuse des Förderers steht
08.06.2017  |  1270x  | 
Mehr zeigen

Produktbeschreibungen

Hochwertiger Kalk aus Eierschalen mit Eierschalentrockner
Hochwertiger Kalk aus Eierschalen mit Eierschalentrockner
Für die Trocknung von zerkleinerten Eierschalen in einem kontinuierlichen industriellen Prozess hat Van Beek den Eierschalentrockner entwickelt. Dieser Trockner erwärmt die Eierschalen auf 130 Grad, sodass ein keimfreier, feinkörniger und hochwertiger Kalk mit einem Feuchtigkeitsgehalt von bis zu 1 % entsteht. Keine Geruchsbelästigung Dieses Endprodukt kann als Bodenverbesserer oder Kalk für die Futtermittel- oder Zementindustrie vermarktet werden. Durch den Entzug der Feuchtigkeit entsteht keine Geruchsbelästigung. Weniger als 4 % Feuchtigkeit Der Eierschalentrockner ist eine Maschine mit einer einzigen Schnecke und arbeitet wie ein Schaufeltrockner. Die Maschine benötigt wenig Platz für die Installation in einer automatisierten Linie, die die Eier zerbricht, um den Inhalt von den Schalen zu trennen. Nach der Entfeuchtung zerkleinert die Linie die Schalen und befördert diese in den Eierschalentrockner. Dieser entzieht die letzte Feuchtigkeit aus
15.05.2018  |  456x  | 
 Vertikaler Silomischer erzeugt Massenströme im Mischsilo
Vertikaler Silomischer erzeugt Massenströme im Mischsilo
Zum Mischen und Homogenisieren von gut fließenden Trockenstoffen unterschiedlicher Größe und unterschiedlichen Schüttgewichten hat Van Beek den vertikalen Silomischer entwickelt. Der Silomischer erzeugt Massenströme im Mischsilo. Die Wirkung ähnelt der eines Schokoladenbrunnens. Funktionsprinzip Das Silo fungiert als Mischbehälter mit vertikalem Mittelrohr und einer Mischschnecke. Die Mischschnecke transportiert das zu mischende Produkt von unten nach oben und führt es nach oben aus. Anschließend verteilt eine Verteilerscheibe (optional) das Produkt. Aufgrund der Schwerkraft und weil die Mischschnecke am Boden des Silos Platz schafft, fällt das Produkt neben der Mischschnecke automatisch wieder nach unten. Anwendung und Vorteile Durch die Verwendung des Silos als Mischbehälter wird eine große Mischkapazität erreicht und bleibt kein Restprodukt aus einer früheren Charge zurück. Der maximale Durchmesser des Silos beträgt 3,5 Meter bei einer maximalen
12.12.2017  |  1237x  | 
Mit vereinten Kräften für den High-End-LIW-Feeder Modernste Dosierung in der Prozesslinie durch Partnerschaft mit PENKO
Mit vereinten Kräften für den High-End-LIW-Feeder
Modernste Dosierung in der Prozesslinie durch Partnerschaft mit PENKO In der Lebensmittel-, pharmazeutischen und chemischen Industrie wächst die Nachfrage nach einer genauen und zuverlässigen, rezeptbasierten Dosierung in Prozesslinien. Um in dieser Hinsicht den höchsten Ansprüchen genügen zu können, sind wir eine Partnerschaft mit dem Wiegespezialisten PENKO eingegangen und haben den LIW-(Loss in Weight)-Feeder entwickelt. Anwendung Bei dem von uns entwickelten LIW-Feeder handelt es sich um eine hochmoderne Dosierschnecke für Prozesse, in denen eine äußerst genaue Menge an Zusatzstoffen gleichmäßig und verhältnisgenau hinzugefügt werden muss. Die Genauigkeit dieser Maschine ist ein großer Vorteil in der Lebensmittel-, chemischen und pharmazeutischen Industrie. Funktionsweise Der LIW-Feeder besteht aus einer Förderschnecke auf drei präzisen Wägesensoren von PENKO, die erfassen, wie viel Produkt sich in der Schnecke befindet. Aufgrund der Gewichtsabnahme (Δm) und des Zeitwerts (Δt) wird der tatsächliche Materialfluss
13.09.2017  |  1584x  | 
Dosierschnecke von Van Beek füllt Verpackungen perfekt Die Schnecke ist aufgrund von zusätzlichen Optionen in allen Situationen einsetzbar
Dosierschnecke von Van Beek füllt Verpackungen perfekt
Die Schnecke ist aufgrund von zusätzlichen Optionen in allen Situationen einsetzbar Für das Befüllen von Verpackungen, Flaschen, Tüten oder Eimern im großen Maßstab wird die Dosierschnecke von Van Beek bereits seit Jahrzehnten sehr gerne von Unternehmen in der Chemie- und Nahrungsmittelindustrie eingesetzt. Aufgrund der Erfahrungen, die bei Hunderten von Betrieben gesammelt wurden, hat Van Beek ein Standardmodell entwickelt. Aufgrund der einfach montierbaren Optionen lässt sich dieses Modell in fast allen Situationen einsetzen. Volumetrische oder gravimetrische Dosierung Bei der volumetrischen Messung wird die Dosis anhand der Zahl der Umdrehungen bestimmt. Es gibt diverse Möglichkeiten zur Bestimmung, wie viele Umdrehungen die Schnecke machen muss. Bei Van Beek wird gemessen, welche Produktmenge bei jeder Umdrehung aus der Schnecke gelangt. Anschließend kann berechnet werden, wie viele Umdrehungen erforderlich sind, um die gewünschte Menge zu erzielen. Die Schnecke wird entsprechend eingestellt. Bei leicht rieselfähigen Produkten reicht diese
29.09.2016  |  4633x  | 
PLATTFORMEN
SchuettgutPortal Recycling-Portal Solids Processing
Erhalten Sie unseren Newsletter
Newsletter Archiv
Service und Kontakt
KontaktDisclaimerDatenschutzerklärungWerbungIhr Eintrag